Nachrichten Sind Sie mit BS 5609 vertraut?

Sind Sie mit BS 5609 vertraut?

visuel site Gamme BS 5609

Der Transport gefährlicher Chemikalien ist nach wie vor Gegenstand heftiger Debatten über die Risiken des Verschüttens und Austretens in die Umwelt. Aus diesem Grund wurden strenge Transportvorschriften eingeführt. Sie trägt zum Schutz von Gesundheit, Sicherheit und Umwelt bei, und BS 5609 ist eine davon.

Was ist BS 5609 Norm ?

Diese britische Norm legt die Testprotokolle für selbstklebende Etiketten im Zusammenhang mit dem Seetransport fest. Ihr Ziel ist es, die Risiken für die Umwelt und die menschliche Gesundheit zu begrenzen, indem sie eine nachhaltige Produktidentifikation ermöglicht. Nun müssen Etiketten auf Chemikalienbehältern mit Kennzeichnung gefährlicher Produkte nach BS5609 zugelassen werden.

Aber was sind dann die Besonderheiten dieser Norm?

Es ist eines der intensivsten Testprotokolle für gedruckte Etiketten. Die Etiketten müssen extremen Belastungen standhalten, die die Gefahren simulieren, denen ein Fass Chemikalien ausgesetzt sein kann: Eintauchen in Salzwasser, längeres Aussetzen an Sonnenlicht, Temperaturwechsel.

BS5609 bescheinigt, dass das Etikett eines Fasses mit Chemikalien, das z.B. über Bord fällt, drei Monate lang den verschiedenen äußeren Belastungen standhält, so dass der Inhalt des Fasses identifiziert werden kann, wenn es an Land auf Grund läuft.

Ist diese Zertifizierung für alle Chemikalien obligatorisch?

Ja, wenn die betreffende Chemikalie mit einem Klebeetikett versehen und IMDG-zertifiziert (IMDG = National Maritime Dangerous Goods Code) ist, dann muss das Etikett nach BS5609 zugelassen sein. Daher demonstriert die Verwendung von BS5609-zugelassenen Klebeetiketten die Widerstandsfähigkeit gegen Angriffe und bescheinigt die Qualität des Produkts.

Bedeutet die Einhaltung der GHS-Regeln die Genehmigung nach BS 5609?

Nein. Das Chemical Labelling System legt nur die Regeln für die Symbole fest, die auf den Etiketten erscheinen müssen. Um jedoch sicherzustellen, dass diese Zeichen und Warnhinweise auf den Etiketten in jedem Fall sichtbar bleiben, verlangt das GHS die Genehmigung nach BS5609.
Décomatic ist für Sie da

Für die chemische Industrie bieten wir Sleeves und Etiketten gemäß BS 5609 an.

Kontact

Zurück